Guidance Counselor Anforderungen

Eine Schule Berater oder Berufsberater ist eine Person, die von den Schulbehörden zu beraten Studenten berufen in den Bereichen der beruflichen Entwicklung, Bedeutung von Bildung und sogar persönliche Probleme. Sie können in Grund-, Mittel-oder Oberschulen arbeiten. Sie können auch in Universitäten und anderen Bildungseinrichtungen arbeiten. Kinder in der Schule werden durch Probleme wie der Tod eines Angehörigen oder Haustieren, peer pressure, dysfunktionale familiäre Probleme, etc. beunruhigt

Kinder sind wie feuchten Zement, was auf sie fällt macht Eindruck. Um Dellen Bildung von auf der unschuldige Seele Geist verhindern, ist es wichtig, mit den psychischen Problemen des Kindes zu tun ist zu tun, damit das Kind aufwachsen in einem geistig gesunden Erwachsenen mit einer hohen emotionalen Quotienten. Es ist die Verantwortung des Beraters, um Studenten mit ihren Problemen und Fragen zu helfen. Um ein Berufsberater werden, gibt es einige spezifische Anforderungen, die erfüllt werden müssen.

Wie man eine Guidance Counselor werden

Die Anforderungen an einen Berufsberater geworden variieren von einem Land zum anderen und einem Zustand zum anderen. Einige allgemeine Anforderungen sind nachstehend aufgeführt.

Belastung
Becoming a Berufsberater bedeutet, unternimmt eine große Verantwortung: die Verantwortung der Führung Menschen aus der Dunkelheit zum Licht, aus der Knechtschaft in die Freiheit. Nur wenn Sie wirklich das Gefühl, führte zu den Menschen hilft, aus ihren Gruben der Hoffnungslosigkeit, Verzweiflung, Depression, Selbstmitleid, Selbst-Verurteilung, etc., sollten Sie für diesen Beruf entscheiden. Es ist keine leichte Aufgabe, Kinder oder Jugendliche aus versinkt in Depressionen oder das Zurückgreifen auf Alkohol, Drogen oder Sex zu Komfort und Sinn im Leben zu finden zu verhindern. Beratung kann sehr frustrierend sein, also nur, wenn Sie das Gefühl haben, durchgeführt werden, um ein Berufsberater aufgerufen werden, sollten Sie es, wie Sie Ihre Karriere.

Analytische Fähigkeiten
Berufsberater benötigen einen analytischen Verstand, um die Situation oder Umstände vor ihnen platziert verstehen. Oft Menschen, die zur Beratung kommen nur über den Rauch zu sprechen, weil sie selbst nicht wissen, was ist die Ursache des Feuers in ihrem Leben. Wenn Sie ihnen helfen wollen, können Sie nicht einfach winken den Rauch, aber Sie brauchen, um die Ursache des Problems zu finden und geben Sie die richtige Lösung. Falsche Beratung kann zu weiteren Schäden führen und da wir das Leben der Menschen zu tun haben hier müssen wir sehr vorsichtig sein.

Geduld, Sanftmut und Bereitschaft zum Zuhören
Nicht jeder kommt zu einem Berufsberater für eine Lösung. Oft Jugendliche wollen einfach nur gehört werden. Sie wollen einfach nur jemanden, der zu allem, was sie zu sagen haben zu hören, ohne dass jemand zu urteilen oder zu kritisieren. Sie müssen aufrichtig besorgt Menschen verleihen ihnen ihre Ohren. So als Berater braucht man, um die Bereitschaft zum Zuhören haben. Manchmal wird ein hit sehr schwierigen Fällen, wobei die Person, riet immer wieder sagt Schwindeleien und Spinnen Geschichten. Es wird so schwierig und lästig mit unehrlichen Menschen umzugehen, denen es nur Sympathie von Ihnen. Sie können sogar stark an Sie klammern für emotionale Unterstützung. In solchen Zeiten braucht man viel Geduld. Sie müssen vorsichtig lösen sich von ihrer emotionalen Kupplungen und ihnen helfen, auf eigenen Füßen zu stehen.

Datenschutz
Wenn ein Berufsberater hat die Last; ist geduldig, freundlich und sanft, ist ein guter Zuhörer, hat analytische Fähigkeiten, etc. aber nicht die Vertraulichkeit zu wahren, werden alle oben genannten Punkte bekommen aufgehoben. Die Menschen werden nur gießen ihr Herz zu Ihnen, wenn sie tot sicher, Sie werden nicht zulassen, dass jemand ihre persönlichen Kämpfe zu hören. Es dauert eine lange Zeit, um diese Art von Vertrauen unter den Studenten zu bauen. Sie werden scharf zu beobachten Sie und nur dann, wenn sie von Ihrem Vertrauenswürdigkeit überzeugt sind, werden sie eröffnen Ihnen. Sonst wirst du ein Berater, der wie ein Baum, der keine Früchte trägt, ist zu bleiben.

Bildungsabschluss:
Ausbildung von Beratungslehrern Anforderungen variieren von Staat zu Staat. Während einige Schulen nur einen Bachelor of Arts (BA) Abschluss in Psychologie oder Berufsberatung benötigen, fordern andere Staaten einen Master of Arts, für hohe Schulberater. Einige können sogar erfordern einen Doktortitel in Psychologie. Dann gibt es eine zusätzliche Zertifizierung Kurse, die man tun kann, die zwar nicht verbindliche Anforderungen, Ihren Lebenslauf hinzufügen und geben einen Vorteil gegenüber anderen Bewerbern, die Anwendung für die gleiche Position. Das National Board for Certified Counselors (NBCC) bietet eine National Certified Counselor allgemeine Praxis Anmeldeinformationen.

Unter den verschiedenen Anforderungen hat die pädagogischen Anforderungen am Ende der Liste aufgeführt. Ohne diese Qualifikation kann man nicht einen Job als Berufsberater, ist es jedoch nicht notwendig, dass, nur weil man diese Qualifikation hat, kann man eine echte Berater geworden. Noch wichtiger ist, muss man die Belastung und Mitgefühl für schmerzenden Herzen und die Geduld und die Bereitschaft, sie durch ihre Kämpfe zu helfen. Vertrauenswürdigkeit, Integrität, analytische Fähigkeiten, etc. sind ebenfalls von entscheidender Bedeutung in der Lage sein, ihr Vertrauen zu gewinnen und ihnen die richtige Beratung.

Beste Cities for Jobs 2012
Six Figure Jobs mit einem Bachelor-Degree
Loan Officer Marketing Plan
Welche Karriere das meiste Geld?
Tattoo Artist Gehalt
Karriere in Computer Hardware Engineering
High Paying Jobs in der Medizin
Bestbezahlten Berufe
Wie man ein Computer Techniker zu werden
Top Paying Degrees
Schwäche Interview Fragen

Leave a Reply