DO Vs. MD

Der medizinische Bereich ist seit Jahren sich entwickelnden jetzt Verzweigung in verschiedene Denkrichtungen mit Spezialitäten und Sub-Spezialitäten aus weiter. Erste einen medizinischen Grad und immer ein Arzt ist echt harte Arbeit. Vier Jahre an der medizinischen Fakultät müssen durch weitere Ausbildung in gewisse Spezialisierung folgen. Es gibt viele Zweige der Spezialisierung, wenn es um die Wahl eines Doktoratsstudium kommt.

Es gibt verschiedene Denkschulen in der Medizin, die in ihrem Ansatz unterscheiden, um die Härtung Erkrankungen des menschlichen Körpers. Der Unterschied zwischen MD und DO Grad stammt aus unterschiedlichen Ansätze in der Medizin. Lassen Sie mich eindeutig identifizieren die genauen Unterschiede zwischen den zwei Grad durch eine MD vs DO Vergleich.

DO Vs. MD Vergleich

Akronyme wie MD und DO der Verwirrung Leute fügen haben etwa einem zunehmend Jargon medizinischen Bereich. MD steht für “Doctor of Medicine”, während für ‘Doctor of Osteopathie Medicine’ DO steht. Das sind zwei verschiedene lizenzierte medizinischen Grad, dass die Ärzte halten kann. Lassen Sie uns einen Blick auf die Ähnlichkeiten zwischen diesen zwei Grad, bevor sie in MD vs Unterschiede DO.

Ärzte, die schließlich zu gewinnen eine Lizenz für ein DO-oder MD-Grad, folgen einem ähnlichen Weg der Bildung. Beide müssen durch die gleichen Schritte gehen, um Arzt zu werden. Es beinhaltet vier Jahren pre-medical grundständigen Ausbildung. Dies wird durch vier Jahre an der medizinischen Ausbildung folgte. Nach dieser Phase, wählen sie Spezialitäten. Beide müssen klar die MCAT förderfähig zu sein für Weiterbildung. Die Spezialität Ausbildung dauert drei bis sieben Jahren, nach dem MD Kandidaten müssen die USMLE Prüfung ablegen, während Doktor der Osteopathie Kandidaten die aufwendigere Prüfung ablegen. Um der Praxis muss jeder DO-oder MD-Kandidaten Lizenzierung Prüfungen auf der staatlichen Ebene in den Vereinigten Staaten von Amerika zu löschen. Der Hauptunterschied liegt in der Ausbildung und medizinischen Philosophie.

Ihre Methode der Ausbildung und der Praxis unterscheidet, obwohl beide Nutzung ähnlichen Einrichtungen und technische Hilfsmittel für die Diagnose der Gesundheit der Patienten. Was unterscheidet meisten, ist das Verfahren der Behandlung. DOs oder osteopathische Ärzte sind nach dem Osteopathie Philosophie, die Behandlung einer Krankheit unter Berücksichtigung der Körper als Ganzes, anstatt sich auf einen bestimmten Teil beinhaltet geschult. Sie werden in dem, was als “manipulative osteopathische Medizin (OMM)”, die Muskel-Skelett-Manipulationen am Patienten durchgeführt beinhaltet bekannte geschult. Allerdings können nicht alle DOs für osteopathische Manipulation entscheiden. Im Laufe der Jahre hat sich die Ausbildung eines MD und werden SIE weitgehend ähnlich mit prime Unterschiede noch in der Form von zusätzlichen manipulative osteopathische Medizin natürlich in einem DO-Lehrplan enthalten.

Die osteopathische Philosophie konzentriert sich auf Muskel-Skelett-Manipulationen für Heilmittel, die ähnlich chiropraktische Technik ist. Ein Osteopath sieht den Körper als zusammenhängendes Ganzes von verschiedenen Teilen verbindlich und gilt der “Whole Body”-Ansatz in der Behandlung. Auf der anderen Seite haben MDs eine lokalisierte Ansatz bei der Behandlung von Krankheiten. Auch MD, als ein Grad hat eine universelle Anerkennung, im Vergleich zu Grad DO.

Wenn Sie auf eine medizinische Laufbahn planen, sollten Sie einen Blick auf die Universitäten, die diese spezialisierten Abschlüsse anbieten und wissen über die Zulassung Systems zu diesen Programmen.

Wesentliche Workplace Skills for College-Absolventen
Auftragnehmer Gehalt
Wie man eine Art Lehrer werden
Wie man einen Medical Receptionist Werden
Geschäftsführer Job Description
Midlife Career Change Ideen
Wie man ein Bounty Hunter werden
Dermatologe Gehalt
Elementary School Teacher Salary
Appointment Setter Job Description
Gut bezahlte Arbeitsplätze ohne einen Hochschulabschluss

Leave a Reply