Behavioral Interviews

Was ist ein Behavioral Interview?

Das Konzept der Behavioral Interview wurde von Arbeitspsychologen in den 1970er Jahren entwickelt. A Verhaltensinterview ermöglicht eine individuelle, Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten, die kollektiv als Kompetenzen bekannt zu demonstrieren. Der Einzelne hat, konkrete Beispiele aus seiner Vergangenheit Erfahrungen bieten zu rechtfertigen, was er gesagt hat. In diesen Interviews ist das Interview mehr Sorgen darüber, wie ein Individuum würde ein Stück Arbeit zu erledigen.

Vor dem Interview, bestimmt der Interviewer die Kompetenzen, die für eine bestimmte Position erforderlich sind, und entwickelt eine Reihe von Fragen, die sie um herauszufinden, ob der Befragte über die notwendigen Kompetenzen, um die Arbeit ausführen können. Die wichtigste Prämisse dieser Interviews ist, dass die Wertentwicklung in der Vergangenheit des Interviewten ist eine ausgezeichnete war, die Zukunft vorherzusagen Leistung.

In einer Verhaltenstherapie Interview der Befragte in der Regel Fragen, die zunächst gefragt werden “Gib mir ein Beispiel, wenn …” oder “Erzählen Sie mir von einer Zeit, als … ‘ Der Befragte wird mit Beispielen, in denen sie verwendet ihre Fähigkeiten, Kenntnisse oder Fähigkeiten, um die Anforderungen, die die Situation verlangte gerecht zu reagieren. Ein weiteres Beispiel Frage könnte lauten “Beschreiben Sie, wenn die Leute mit dem Sie arbeiten nicht auskam gut mit Ihnen, was Sie getan haben?” Diese Frage könnte aufgeworfen, ob die Kompetenz für den Job Position erforderlich erfordert die Interaktion mit schwierigen Menschen werden.

Vorbereitung für Behavioral Interview

Obwohl viele Kandidaten durch Verhaltens-Interviews werden eingeschüchtert, gibt es ein die Möglichkeit, wie gut sie für den Job geeignet zu demonstrieren. Hier bekommen Sie, was Sie getan haben in einer Situation, anstatt eine hypothetische Situation zu erklären.

Vorbereiten einer Verhaltensinterview ist ziemlich komplex. Man muss das, was Kompetenzen der Arbeitgeber sucht bestimmen. Die beste Quelle für diese würde die Job-Beschreibung sein. Ein wenig von der Forschung wird auch helfen. Einige der gemeinsamen Kompetenzen, die jeder Arbeitgeber sucht sind Kommunikation, Teambildung, Flexibilität, Führung, persönliche Eigenschaften, Fähigkeiten, Kenntnisse, Fähigkeiten zur Entscheidungsfindung und Begeisterung.

Wenn Sie eine Verhaltensinterview unterziehen müssen, dann müssen Sie kommen mit Beispielen, wie und wann haben Sie diese Kompetenzen unter Beweis gestellt. Angemeldet nicht herausplatzen die Situationen, sobald Sie die Frage gestellt werden. Nehmen Sie sich Zeit und komponieren die Antwort in deinem Verstand und machen die ganze Situation aussehen, als ob Sie gerade die Antwort gedacht haben. Dies sollte beeindrucken den Interviewer, der das Bild, das Sie eine gute Gegenwart des Geistes, anstatt ihn zu denken, dass Sie übermäßig sind für das Interview vorbereitet haben bekommen.

Mit dem “STAR”-Technik ist eine hervorragende Art des Umgangs mit Verhaltensstörungen Interviews. Hier müssen Sie die Situation, die Sie in waren, oder die Aufgabe, die Sie erfüllen hatte Beschreiben. Weiter beschreiben die Aktion, die Sie nahm und die Ergebnisse, die Sie erreichen. Geben Sie nicht auf allgemeinen oder vagen Antworten. Seien Sie präzise und auf den Punkt.

Behavioral Interviews – Beispielfragen

Hier sind einige Beispiele Behavioral Interview Fragen, die Sie für vorbereiten können:
Geben Sie ein Beispiel, wenn Sie musste Führungsqualitäten anzuzeigen.
Geben Sie ein Beispiel, wenn Sie mit einem extrem wütenden Kunden zu tun hatte.
Beschreiben Sie die kreativsten Arbeiten im Zusammenhang Prozess, den Sie haben in Ihrem Team oder aktuelle Organisation eingeführt.
Beschreiben Sie eine Situation, wo Sie unter großem persönlichen Stress waren, musste aber mit einem schwierigen Frist bei der Arbeit beschäftigen.
Geben Sie ein Beispiel für eine Situation, wenn Sie eine schnelle Entscheidung unter großem Druck und Stress machen musste.
Beschreiben Sie eine Situation, wo Sie mussten zwei Mitglieder Ihres Teams, deren Konflikt zueinander wurde die Zerstörung der gesunden Arbeitsplatz Szenario zu behandeln.

Am Ende des Tages erinnern, dass es immerhin ein Interview ist und wenn jemand verdient den Job es ist, dass Sie. Lassen Sie all Ihre Bedenken und Nervosität vor dem Interview-Raum und genießen Sie den gesamten Prozess des Gebens das Interview. Wenn Sie nicht löschen ein Interview sollten Sie es als Verlust des Interviewers und nicht deins betrachten. Ihre gelockert kann ein wichtiger Faktor in Ihrem Interview zu spielen, wenn der Interviewer bekommt eine Chance zu bezeugen, dass schwierige Situationen nicht betonen Sie aus.

Alles Gute!

Overseas Jobs für Amerikaner
Six Figure Jobs mit einem Bachelor-Degree
Nonprofit Executive Director Job Description
Top Career Choices
Medical Receptionist Pflichten
Online Jobs für 16-Jährigen
Gefäßchirurg Gehalt
College Stipendien
Verschiedene IT Jobs
Future Jobs in Amerika
Hydrologe Gehalt

Leave a Reply