Becoming a Meeresbiologe

Jeder muss Meeresbiologen bei der Arbeit im Fernsehen gesehen haben. Sie anscheinend führen sehr glamouröses Leben. Sie segeln, um warme und wunderschöne Orte und verbringen den ganzen Tag in der Sonne und das Meer. Sie folgen Wale und schwimmen mit Delfinen und so weiter. Der Job scheint sehr verlockend in der Tat. Becoming a Meeresbiologe muss nicht ein Traum sein. Hier finden Sie einige wertvolle Hinweise, um dieses Ziel zu erreichen.

Um ein Meeresbiologe werden, ist der erste Meilenstein, um ein echtes Interesse an dem Gebiet haben. Bücher lesen und Fernsehen Dokumentarfilme werden tiefe Einblicke in diese faszinierende Arbeit zu geben. Sie sollten Ihre Vorbereitung in der Schule beginnen, indem sie Mathematik und naturwissenschaftlichen Unterricht so viel wie möglich. Sie müssen gut abschneiden in ihnen, wie diese Klassen werden Sie für College vorzubereiten. Sie können für die gewünschte Hochschulen, die im Bereich der Meeresbiologie spezialisiert suchen. Sie können freiwillig zu lernen und dienen in einem Aquarium oder im Labor zunächst. Versuchen Sie, einen hohen Notendurchschnitt zu halten, wie es angerechnet werden. Stellen Sie eine gute Berufsberater, die Ihnen helfen eine Liste der Hochschulen, die für ihre Meeresbiologie Programmen angeblich sind. Senden Sie für College-Kataloge und Anwendungen auch im Voraus über Ihre Abschlussklasse.

Einige angehende Meeresbiologen erhalten einen Bachelor-Abschluss, die sich auf das Gebiet bezieht. Undergraduate-Programme für Meeresbiologen sind:
Ozeanographie
Meereskunde
Meeresbiologie
Umweltwissenschaften
Fischerei Wissenschaft

Es dauert mindestens vier Jahre Ihres Bachelor of Science erhalten. Es dauert weitere zwei bis fünf Jahre, um Ihren Master-Abschluss zu erhalten. Es ist wichtig, dass Sie Erfahrung in der Arbeit sowohl im Labor und im Feld zu bekommen, während Sie an der Universität sind. Sommer-und Wochenendkurse Arbeitsplätze in der Biologie wird die Schaffung einer starken Lebenslauf helfen und steigern Sie Ihre Chancen bei der Verfolgung einen Job nach dem Studium.

Er studiert das marine Ökosystem, die die Meere und Ozeane und einige Brackwasserzonen wie etwa Flussmündungen enthält. Die Arbeiten umfassen das Zählen und Klassifizierung von marinen Arten. Ein Meeresbiologe untersucht die Umweltauswirkungen von industriellen Prozessen, ist etwas, was er nicht tut Umgang mit Meeressäugern. Die Arbeit beinhaltet auch erforschen, wie marine Arten können Menschen zugute kommen. Ein Meeresbiologe untersucht den Einfluss der Meere und Ozeane auf unserem Land. Die Arbeit von einem Meeresbiologen ist hart. Er muss bereit sein, einen erheblichen Teil seiner Zeit weg von zu Hause zu verbringen. Körperliche Fitness ist unerlässlich, ebenso wie die Fähigkeit, gewissenhaft und genau zu arbeiten und sich gut mit anderen Kollegen.

Indem ein Biologe tun Sie etwas, das heutige und künftige Generationen profitieren werden. Sie haben Wissen aus erster Hand der Meeresumwelt Probleme. Sie erhalten die Möglichkeit, in der Nähe der Mutter Natur. Es erhöht Ihre geistigen Aspekt. Es gibt eine Menge Freiheit Karriere weise in diesem Bereich. Sie lernen die ganze Welt reisen.Sie erkennen das Ausmaß der Meeresumwelt Probleme. Sie kennen die Probleme, aber zur gleichen Zeit fühlen sich machtlos, etwas dagegen zu tun.

So, jetzt sind Sie mit allen notwendigen Kenntnisse und Informationen für immer ein Meeresbiologe bewaffnet. Arbeiten Sie auf Ihre Traum jetzt. Best of luck in Ihrem Streben.

Career Counseling
Bestbezahlten Berufe
Deshalb möchte ich ein Lehrer sein
High Paying Jobs, die Arbeit mit Kindern Beziehen
Ist Midlife Career Change eine gute Option?
Paraprofessionellen Gehalt
Bioengineering Gehalt
Was macht ein Lehrer Assistant Haben
Neue Karrieren für Lehrer
Airline Stellenanzeigen
Guidance Counselor Anforderungen

Leave a Reply